Gustav Bauernfeind

Sulz 1848 - 1904 Jerusalem

Gustav Bauernfein, Ruinen von Baalbek, Gemälde

Gustav Bauernfeind | "Ruinen von Baalbek" | dat. 1901
Zuschlag: € 16.000,-

Gustav Bauernfeind (Sulz 1848 - 1904 Jerusalem), Architektur- und Historienmaler. "Ruinen von Baalbek" im Libanon, am Fuße des Tempels ein Orientale im Schatten des Mauerwerks, unten links monogrammiert "Bfd", verso handschriftlich bezeichnet und datiert "Ruinen von Baalbek, G. Bauernfeind, 1901" sowie Eigentümervermerk, Öl/Karton, HxB: 31/23 cm. Farbabplatzer an den Rändern, Firnisgilb. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Haben Sie ein Werk von Gustav Bauernfeind, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Gustav Bauernfeind für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.