Johannes van der Bent

Amsterdam 1650 - 1690 ebenda

Johannes van der Bent, Hirten mit Vieh in Landschaft, Gemälde

Johannes van der Bent | "Hirten mit Vieh in Landschaft"
Zuschlag: € 1.500,-

Johannes van der Bent (Amsterdam 1650 - 1690 ebenda), Landschafts- und Hirtenmaler. "Hirten mit Vieh in Landschaft", Hirtenpaar mit ihren Kühen, Schafen und Ziegen eine steinerne Bogenbrücke über einen Wildbach vor felsigem Abhang querend, linksseitig Ausblick in fernes Tal mit Schloss oder Ortschaft, Öl/Leinwand doubliert, HxB: 58,5/68,5 cm. Craquelée,  Farbabplatzer und -berieb, restauriert und partiell retuschiert. Mit Rahmen. Provenienz: 1977 in Ausstellung bei Dr. Nagel, Stuttgart, Nachtrag außer Katalognummer 2104A, erworben (laut rückseitigem Klebezettel).

Haben Sie ein Werk von Johannes van der Bent, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Johannes van der Bent für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.