Marcel Breuer

Pécs 1902 - 1981 New York

Marcel Breuer, Stuhl, Design

Marcel Breuer | Armlehnsessel | um 1933
Zuschlag: € 4.500,-

Marcel Breuer (Pécs 1902 - 1981 New York). Ausführung: Embru-Werke AG, Rüti, Schweiz, um 1933, Armlehnsessel, geschwungenes federndes Aluminium-Kufengestell mit Armlehnenauflagen aus schwarz lackiertem Holz, gepolsterte Sitz- und Rückenlehne, himbeerfarbener Samtbezug, HxBxT: 77/58,5/57 cm. Sitzfläche und Rückenlehne später überarbeitet oder erneuert. Literatur: Vegesack, Deutsche Stahlrohrmöbel 1927-1958, Seite 124 (Armlehnvariante). Das Möbelgeschäft "wohnbedarf", Zürich, ließ 1933 die Stühle von der Firma Embru in Rüti fertigen. In Lizenz wurden diese Modelle auch bei Arnold in Schorndorf und Stylclair in Lyon gebaut.

Marcel Breuer, Armlehnstuhl mit Ottomane, Design

Marcel Breuer | Armlehnstuhl "B 35" mit Ottomane | 1990er Jahre
Zuschlag: € 1.000,-

Marcel Breuer (Pécs 1902 - 1981 New York). Armlehnstuhl "B 35" mit Ottomane, Entwurf: 1928/29, Ausführung: Thonet, 1990er Jahre, Konstruktion aus verchromtem Stahlrohr, die Armauflagen aus schwarz lackierter Buche, schwarze Kuhfellbespannung, Ottomane mit Kuhfellbezug, Herstellerlabel, Sessel: HxB: 83/65 cm, Ottomane: HxB: 38/55 cm.

Haben Sie ein Objekt von Marcel Breuer, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Exponaten von Marcel Breuer für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.