Heinz-Jürgen Breyer

Neuhaus an der Oste bei Cuxhaven 1921

Heinz-Jürgen Breyer, Bremer Hafen, Gemälde

Heinz-Jürgen Breyer | "Bremer Hafen" | dat. 1987
Zuschlag: € 1.250,-

Heinz-Jürgen Breyer (Neuhaus an der Oste bei Cuxhaven 1921). "Bremer Hafen", tonige Darstellung beladener Boote im Hafengewässer mit Blick auf eine silbrige Kulisse im Hintergrund, Öl/Leinwand, unten links signiert und datiert (19)"87", HxB: 99/100 cm. Mit Rahmen. Literatur: Heinz-Jürgen Breyer, Göttingen, 1978.

Heinz-Jürgen-Breyer, Hof mit Birke, Gemälde

Heinz-Jürgen Breyer | "Hof mit Birke" | dat. 1979
Zuschlag: € 1.250,-

Heinz-Jürgen Breyer (Neuhaus an der Oste bei Cuxhaven 1921). "Hof mit Birke", pastose, tonige Darstellung eines Hofes hinter einer Birke am Bildvordergrund in warmem, goldbraun getöntem Licht, Öl/Leinwand, unten links signiert und datiert (19)"79", HxB: 90/120 cm. Mit Rahmen. Literatur: Heinz-Jürgen Breyer, Göttingen, 1978.

Heinz-Jürgen Breyer Abendstimmung im Moor, Gemälde

Heinz-Jürgen Breyer | "Abendstimmung im Moor" | dat. 1990
Zuschlag: € 1.150,-

Heinz-Jürgen Breyer (Neuhaus an der Oste bei Cuxhaven 1921). "Abendstimmung im Moor", Blick über einen kleinen Flusslauf in ebener Landschaft bei Wolken verhangenem Himmel in Rot-Braun- und Violetttönen, Öl/Leinwand, unten rechts signiert und datiert (19)"90", HxB: 88,5/119 cm. Mit Rahmen. Literatur: Heinz-Jürgen Breyer, Göttingen, 1978.

Heinz-Jürgen Breyer, Syltdünen im Herbstlicht, Gemälde

Heinz Jürgen Breyer | "Sylt - Dünen im Herbstlicht" | dat. 1989
Zuschlag: € 1.100,-

Heinz-Jürgen Breyer (Neuhaus an der Oste bei Cuxhafen 1921). "Sylt - Dünen im Herbstlicht", mit Blick auf das violett und grün-blau schimmernde Meer, Öl/Hartfaser, unten rechts signiert und datiert (19)89, verso betitelt, HxB: 60/100cm. Minimaler Fleck und minimale Farbabplatzer am äußeren Rand. Mit Rahmen. Literatur: Heinz-Jürgen Breyer, Göttingen, 1978.

Haben Sie ein Werk von Heinz-Jürgen Breyer, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Heinz-Jürgen Breyer für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.