Otto Dill

Neustadt an der Weinstraße 1884 - 1957 Bad Dürkheim

Otto Dill, Bauer auf von Ochsen gezogenem Wagen, Gemälde

Otto Dill | "Bauer auf einem von Ochsen gezogenem Wagen"
Zuschlag: € 2.200,-

Otto Dill (Neustadt an der Weinstraße 1884 - 1957 Bad Dürkheim), Tier- und Landschaftsmaler, Zeichner und Lithograph, Zügel-Schüler, Professor. "Bauer auf einem von Ochsen gezogenem Wagen", in weiter Feldlandschaft mit im Hintergrund verblauenden Hügeln, rechtsseitig eine erhöhte Garten- oder Weinmauer, unten rechts signiert, Öl/Leinwand, HxB: 46/61 cm. Craquelée und Keilrahmenabdruck, wenige minimale Farbabplatzer, am linken Bildrand minimales Loch (verso hinterlegt). Literatur: Vollmer.

Otto Dill, Segler, Gemälde

Otto Dill | "Fischerboot"
Zuschlag: € 1.050,-

Otto Dill (Neustadt an der Weinstraße 1884-1957 Bad Dürkheim), deutscher Tier und Landschaftsmaler, Schüler von Heinrich von Zügel an der Akademie München. "Fischerboot", in der Lagune bei Venedig, betakeltes Segelboot, an einem Pfosten im Küstenbereich angelegt, davor ein kleines Ruderboot mit Reusen, Öl/Malkarton, unten signiert, rückseitig beschriftet, Galerieetikett, HxB: 34/26 cm. Mit Rahmen.

Haben Sie ein Werk von Otto Dill, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Otto Dill für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.