Conrad Geiger

Erlangen 1751 - 1808 Schweinfurt

Conrad Geiger, Portrait eines Geislichen, Gemälde

Conrad Geiger | "Portrait eines Geistlichen" | dat. 1785
Zuschlag: € 1.500,-

Conrad Geiger (Erlangen 1751 - 1808 Schweinfurt), deutscher Maler, in Würzburg Schüler des Chr. Fesel und des J. C. Reuß, seit 1772 Portraitmaler in Franken und Bayern. "Portrait eines Geistlichen", Brustbildnis eines jungen Mannes in Dreiviertelprofil, schwarze Soutane und Birett tragend, den Blick dem Betrachter zugewandt, vor neutralem Hintergrund, rechtsseitig Reste eines Namenszuges, rückseitig bezeichnet und datiert "gemalt von C. Geiger in Schweinfurt 1785", Öl/Karton, HxB: 45/37 cm. Craquelée und partiell Farbberieb, minimal beschädigt am oberen äußeren Rand, restauriert und partiell retuschiert. Mit Rahmen.

Haben Sie ein Werk von Conrad Geiger, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Conrad Geiger für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.