Bruno Griesel

Jena 1960

Carlos Grethe, Die Geburt der Tragödie, Gemälde

Bruno Griesel | "Die Geburt der Tragödie" | dat. 2012
Zuschlag: € 8.000,-

Bruno Griesel (Jena 1960), deutscher Maler, Zeichner und Druckgrafiker der Neuen Leipziger Schule, studierte an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig bei Volker Stelzmann, Wolfgang Peuker und Bernhard Heisig, dessen Meisterschüler er bis 1989 war, seit 1986 freischaffender Bildender Künstler. "Die Geburt der Tragödie", 2012, abstrakt-figürliche Komposition, im Zentrum die fragmentarische Antikendarstellung eines griechischen Dichters, wohl Sophokles, ein Kind im Arm haltend, im rechten Hintergrund ein angedeuteter Arkadenbogen, unten rechts signiert "B.GRIESEL" und datiert 2012, Öl/Leinwand, HxB: 159/109 cm.

Haben Sie ein Werk von Bruno Griesel, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Bruno Griesel für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.