Emanuel Hegenbarth

Böhmisch Kamnitz 1868 - 1923 Dresden

Emanuel Hegenbarth, Junge Frau beim Lesen im Garten, Gemälde

Emanuel Hegenbarth | "Junge Frau beim Lesen in einem Garten"
Zuschlag: € 2.800,-

Emanuel Hegenbarth (Böhmisch Kamnitz 1868 - 1923 Dresden), Maler und Akademieprofessor in Dresden, Studet an der MünchnerAkademie bei Heinrich von Zügel und anderen. "Junge Frau beim Lesen in einem Garten", impressionistische Szene unter sonnendurchfluteten Bäumen, unten links monogrammiert "E H", Öl/Leinwand, HxB: 70/50 cm. Verso auf dem Keilrahmen Stempel mit der Jahreszahl 1914, teilweise handschriftlich mit schwarzem Stift überschrieben. Äußerst minimale Retusche unten links. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker und Vollmer.

Emanuel Hegenbarth, Bäuerin mit Kühen auf Waldweg, Gemälde

Emanuel Hegenbarth | "Bäuerin mit Kühen auf einem Waldweg"
Zuschlag: € 1.000,-

Emanuel Hegenbarth (Böhmisch Kamnitz 1868 - 1923 Dresden, Maler, Student an der Akademie München bei Heinrich Zügel, Professor in Dresden an der Akademie. "Bäuerin mit Kühen auf einem Waldweg", sonnendurchflutete, schmale Lichtung zwischen den Bäumen, im Vordergrund liegen am Wegrand Heuhocken, verso signiert, Öl/Leinwand, HxB: 70/60 cm. Minimale Abdruckspuren unter dem Rahmen. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Haben Sie ein Werk von Emanuel Hegenbarth, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Emanuel Hegenbarth für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.