Ludwig von Herterich

Ansbach 1856 - 1932 Etzenhausen

Ludwig von Herterich, Gutshof, Gemälde

Ludwig von Herterich | "Färbertörl in Donauwörth"
Zuschlag: € 1.100,-

Ludwig von Herterich (Ansbach 1856 - 1932 Etzenhausen), Maler von Figuren, Portraits und Monumentalbildern, durch Haug zum Nachfolger Grünewalds als Zeichenlehrer an die Akademie berufen, 1886 - 1898 tätig. "Färbertörl in Donauwörth", links eine Pappel, in der Türe eine Waschfrau, auf dem Weg eine Spazierende mit Korb, von rechts dunkle Wolken aufziehend, Öl/Leinwand, unten links signiert, HxB: 54,5/50,5 cm. Rückseitiges Galerieetikett mit Bezeichnung und Preisangabe (1500 Mk).

Haben Sie ein Werk von Ludwig von Herterich, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Ludwig von Herterich für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.