Friedrich von Keller

Neckarweihingen 1840 - 1914 Abtsgmünd

Friedrich von Keller, Vesperpause im Steinbruch, Gemälde

Friedrich von Keller | "Die Vesperpause im Steinbruch" | dat. 1909
Zuschlag: € 5.700,-

Friedrich von Keller (Neckarweihingen 1840 - 1914 Abtsgmünd), Schüler der Akademie in Stuttgart und München, 1883 - 1913 Professor an der Akademie in Stuttgart, "Vesperpause im Steinruch", vor einer Schubkarre sitzender Arbeiter, im Hintergrund der Steinbruch, unten Mitte signiert und datiert 1909, Öl/Leinwand, HxB: 35,5/55,5 cm. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker, Vollmer und Gert K. Nagel, Schwäbisches Künstlerlexikon.

Friedrich von Keller, Vier Männer im Steinbruch, Gemälde

Friedrich von Keller | "Vier Männer im Steinbruch" | dat. 1910
Zuschlag: € 4.000,-

Friedrich von Keller (Neckarweihingen 1840 - 1914 Abtsgmünd), Maler und Zeichner, Student an den Akademien Stuttgart und München, 1883-1913 Professor an der Akademie Stuttgart. "Vier Männer im Steinbruch", gemeinsam einen Karren mit Steinblock ziehend und schiebend, unten rechts signiert und datiert "Fr. Keller, 1910", Öl/Leinwand, HxB: 70/107 cm. Partiell äußerst minimale Farbabplatzer und Flecken, Farbabplatzer und -berieb an den Rändern, an der unteren rechten Ecke Leinwand äußerst minimal gewellt und an der Kante  minimal beschädigt (Beschädigung vom Rahmen verdeckt). Mit Rahmen (partiell minimal beschädgit). Literatur: Gert K. Nagel, Schwäbisches Künstlerlexikon, Seite 159, Abbildung F 26.

Haben Sie ein Werk von Friedrich von Keller, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Friedrich von Keller für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.