Albert Rieger

Triest 1834 - 1905 Wien

Albert Rieger, Wildbach bei Fronleiten Groß Glockner, Gemälde

Albert Rieger | "Wildbach bei Fronleiten/Großglockner"
Zuschlag: € 1.900,-

Albert Rieger (Triest 1834 - 1905 Wien), Landschafts- und Marinemaler, Bilder von Rieger in den Museen Altenburg und Breslau. "Wildbach bei Fronleiten/Großglockner", Regenstimmung über den Bergen, im Vordergrund über Steine tosender Bach, mit umgestürzten Bäumen, Öl/Leinwand, signiert "Alb. Rieger pinx", HxB: 126/90 cm. Wenige kleine Stellen minimal craqueliert. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Albert Rieger, Flusslandschaft, Gemälde

Albert Rieger | "Flusslandschaft"
Zuschlag: € 1.000,-

Albert Rieger (Triest 1834 - 1905 Wien). "Flusslandschaft", Darstellung einer Rast eines Wanderers und eines Jungen am Flussufer vor einer Steinhütte, mit ihnen unterhält sich ein Mann zu Pferd, im Hintergrund eine Besiedelung entlang des Flusses sowie eine Burgruine, Öl/Leinwand, unten links signiert, HxB: 50/82 cm. Mit Rahmen, partiell craquelliert und restauriert entlang der Rahmung. Literatur: Thieme/Becker. Nachlass Claudius Märklin.

Haben Sie ein Werk von Albert Rieger, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Albert Rieger für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.