Clara Rühle

Stuttgart 1885 - 1947 Hayingen

Clara Rühle, Brienzersee-Landschaft, Gemälde

Clara Rühle | "Brienzersee-Landschaft" | dat. 1928
Zuschlag: € 1.400,-

Clara Rühle (Stuttgart 1885 - 1947 Hayingen), Malerin, Studentin in Stuttgart an der Kunstgewerbeschule und an der Akademie bei Hölzel und Altherr. "Brienzersee-Landschaft" mit Gewässerstück vor aufragender Gebirgskette, am Ufer vereinzelte Häuser, unten rechts signiert und datiert "Clara Rühle 1928", Öl/Leinwand, rückseitig bezeichnet und betitelt, Keilrahmen mit Klebeetikett des Württembergischen Kunstvereins mit Künstlerbezeichnung, HxB: ca. 60/76 cm. Minimales Craquelée, minimale Farbabplatzer (1x gelöster Leinwandfaden). Mit Rahmen (beschädigt). Literatur: Gert K. Nagel, Schwäbisches Künstlerlexikon.

Clara Rühle, Vorstadthäuser, Gemälde

Clara Rühle | "Vorstadthäuser"
Zuschlag: € 1.200,-

Clara Rühle (Stuttgart 1885 - 1947 Hayingen), Malerin, Studentin in Stuttgart an der Kunstgewerbeschule und an der Akademie bei Hölzel und Altherr. "Vorstadthäuser", Blick auf die hügelige Landschaft mit Gebäuden und Bäumen im Vordergrund, unten links monogrammiert, rückseitig mit Etikett der Hofkunsthandlung Ludwig Schaller, Öl/Karton, HxB: 36/30 cm. Altersspuren, minimaler Farbabrieb. Mit verglastem Rahmen. Literatur: Gert K. Nagel, Schwäbisches Künstlerlexikon.

Haben Sie ein Werk von Clara Rühle, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Clara Rühle für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.