Adolf Stademann

München 1824 - 1895 ebenda

Adolf Stademann, Eisvergnügen, Gemälde

Adolf Stademann | "Eisvergnügen"
Zuschlag: € 1.700,-

Adolf Stademann (München 1824 - 1895 ebenda), Landschaftsmaler, Schüler von Lebschée und M. Lotze. "Eisvergnügen", belebte Szene mit Kindern und Erwachsenen beim Eistanz und Schlittschuhlauf auf einem gefrorenen See vor dem verschneiten Dorf, unten links signiert, Öl/Holz, HxB: 38/52 cm. Verso Reste einer alten Pinselbezeichnung "UK 40.". Mit Rahmen (Ende 19. Jahrhundert, Holz stuckiert und über Bolus vergoldet; minimale Altersspuren). Am Rahmen bezeichnendes Messingschild. Literatur: Thieme/Becker.

Adolf Stademann, Heimkehr am Winterabend, Gemälde

Adolf Stademann | "Heimkehr am Winterabend"
Zuschlag: € 1.200,-

Adolf Stademann (München 1824 - 1895 ebenda), Landschaftsmaler, Schüler von Lebschée und M. Lotze. "Heimkehr am Winterabend", verschneite Landschaft mit einem auf Häuser zugehenden Weg, im Vordergrund Spaziergänger in Richtung der Häuser wandernd, unten links bezeichnet, Öl/Karton auf Holz aufgezogen, HxB: 39/48 cm. Restauriert, partiell Retuschen. Verso Etikett Galerie Commeter Hamburg mit handschriftlicher Bezeichnung: "A. Stademann, Winterlandschaft" und Nummer C 1666. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Adolf Stademann, Eisvergnügen am Rande der Stadt, Gemälde

Adolf Stademann | "Eisvergnügen am Rande der Stadt"
Zuschlag: € 1.000,-

Adolf Stademann (München 1824 - 1895 ebenda), Landschaftsmaler, Schüler von Lebschée und M. Lotze. "Eisvergnügen am Rande der Stadt", Eisläufer und ein Pferdeschlitten auf dem gefrorenen Gewässer, zu beiden Uferpartien verschneite Bürgerhäuser, unten links signiert, auf der Leinwandrückseite Herstellerstempel A. Schutzmann München, am Keilrahmen Sammlungsnummern, Öl/Leinwand, HxB: ca. 25/34 cm. Minimal gewellt, äußerst minimale Farbabplatzer, leichter Firnisgilb. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Haben Sie ein Werk von Adolf Stademann, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Adolf Stademann für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.