Philippe Starck

Paris 1949

Philippe Starck, Buch mit Gestell, Design

Philippe Starck | Buch mit Gestell | 1999
Zuschlag: € 2.400,-

June Newton, dazu das Gestell von Philippe Starck, Taschen-Verlag Köln, Monte Carlo 1999, auf 10.000 Exemplare limitierte Auflage, handsigniert und nummeriert 04943, Hardcovereinband mit Schutzumschlag, zahlreiche schwarz-weiß- und Farbfotos, HxB: 71/51 cm. Alters- und Gebrauchsspuren.

Philippe Starck, 12x Stuhl Costes, Design

Philippe Starck | 12x Stuhl "Costes" | Ende 1980er Jahre
Zuschlag: € 1.100,-

Philippe Starck (Paris 1949). 12x Stuhl "Costes", Hersteller: Driade, Ende 1980er Jahre. Rahmen aus Stahlrohr, emailliert, Rückenlehne aus geformtem Schichtholz mit Mahagonifurnier, Sitzfläche aus Schaumstoff mit Lederbezug, Herstelleretikett am Boden, HxB: 80/47,5 cm. Gebrauchsspuren. "Costes", einer von Starck's bekanntesten Entwürfen war für das gleichnamige Café in Paris entworfen worden. Literatur: Charlotte & Pieter Fiell, 1000 Chairs.

Haben Sie ein Objekt von Philippe Starck, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Exponaten von Philippe Starck für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.