Karl Truppe

Ebenthal/Kärnten 1887 - 1959 Viktring

Karl Truppe | "Sinnenfreude" | dat. 1942
Zuschlag: € 2.500,-

Karl Truppe (Ebenthal/Kärnten 1887 - 1959 Viktring), österreichischer Maler und Zeichner, Schüler von L. Willroider in München und an der Wiener Akademie, seit 1944 in Viktring, Gründer der Gesellschaft für Kunstfreunde und der Mal- und Zeichenschule in Klagenfurt, Professor. "Sinnenfreude", auf einem Bett liegender weiblicher Akt und eine einen Blumenkorb bringende Zofe zu ihren Füßen, unten rechts signiert und datiert "Truppe - 42", Öl/Leinwand, HxB: 30/41 cm. Äußerst minimale Kratzspuren und minimale Wellen in der Leinwand. Verso am Keilrahmen handschriftlich bezeichnet und betitelt. Mit Rahmen. Anbei ein Foto des Künstlers und zwei Postkarten von Karl Truppe an den ursprünglichen Eigentümer, der das Bild vom Künstler übernahm. Literatur: Vollmer.

Haben Sie ein Werk von Karl Truppe, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Karl Truppe für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.