Josef Wenglein

München 1845 - 1919 Bad Tölz

Josef Wenglein, Moorlandschaft, Gemälde

Josef Wenglein | "Moorlandschaft" | um 1900
Zuschlag: € 2.750,-

Josef Wenglein (München 1845 - Bad Tölz 1919), Landschaftsmaler, ab 1883 Professor, 1886 Ehrenmitglied der Münchner Akademie, der letzte bedeutende Maler der alten Münchner Landschafterschule. "Moorlandschaft", herbstliche Landschaft im Bayerischen Moos, unter Wolken bedecktem Himmel, im Hintergrund ein Bergrücken, um 1900, Öl/Holz, unten rechts signiert, HxB: 21,5/35,3 cm. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Josef Wenglein, Landschaft, Gemälde

Josef Wenglein | "Alpenlandschaft" | dat. 1904
Zuschlag: € 1.200,-

Josef Wenglein (München 1845 - 1919 Bad Tölz), bedeutender Vertreter der Münchner Landschafterschule. "Alpenlandschaft", Blick von heidebewachsenem Hügel über den Horizont auf Gebirgskuppen, bewegter Wolkenhimmel, unten rechts signiert, datiert 1904, Öl/Leinwand/Platte, HxB: 45/97 cm. Farbabplatzer an der linken Bildkante. Mit Rahmen.

Haben Sie ein Werk von Josef Wenglein, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Josef Wenglein für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.