Vorschau der Auktion 78
Kunst | Antiquitäten | Moderne


24. und 25. Juni 2021
Einlieferungsschluss: 13. Mai 2021

Registrieren zum Live-Bieten

Iwan Konstantinowitsch Aiwasowski (1817-1900) | "Golf von Neapel mit Vesuv"
sign. und dat. 1844 | Öl/Leinwand doubliert | HxB: 35/53 cm
Limit: € 85.000,-

 

Iwan Konstantinowitsch Aiwasowski (1817-1900) | "Golf von Neapel mit Vesuv im Mondschein"
sign. und dat. 1844 | Öl/Leinwand doubliert | HxB: 35/53 cm
Limit: € 85.000,-

 

Rudolf Jordan (1810-1877) | "Er kommt!" | monogr. | Öl/Leinwand | HxB: 100/140 cm
Limit: € 12.000,-

 

Reinhold Nägele (1884-1972) | "Stillleben mit zwei Puppen" | sign. und dat. "R. NAEGELE 1941" | Tempera/Papier | HxB: ca. 36,5/48,5 cm
Limit: € 6.000,-

 

Hugo Scheiber (1873-1950) | "Zauberer mit blonder Dame" & "Dame mit Cigarette"
je sign. | Mischtechnik/Papier | HxB: 59/42,5 & 67/48 cm
Limit: je € 5.000,-

 

Großer Paravent (Byobu) | Anonyme Malerei im Stil der Kano-Schule | Japan
Edo-Periode | Blattgold/Farbe/Tusche auf Papier | HxB: ca. 154/339 cm (gesamt)
Limit: € 3.000,-

 

Tabernakel-Aufsatzsekretär | Württemberg | um 1760 | Nussbaum/Nussbaummaser furniert | HxBxT: 175/126/76 cm
Limit: € 2.500,-

 

Elf Figuren aus der Roten Nymphenburger Jagd | Nymphenburg
Limit: € 2.500,-

 

Seidenteppich im Herekestil | Knüpfdichte ca. 1 Million Knoten/qm | China | um 1970/80 | LxB: 275/184 cm
Limit: € 2.000,-

 

Jean Gillon | 2 Armlehnstühle "Jangada" mit Ottomanen | Brasilien | 1960er Jahre
Limit: € 1.800,-

 

Paar Ausgburger Tischleuchter | 1797-1799 | Silber
Schaft: Johann Christian Neuß
Aufsatz: wohl Jeremias Balthasar Heckenauer
Aus dem ehemaligem Nachlass der Baronesse von Gaisburg
Limit: € 1.500,-

 

Gerrit Rietveld | "Rot-Blau-Stuhl" | Cassina
Limit: € 500,-

 

Paar Teller als Weihnachtsgeschenk für König Wilhelm II. von Württemberg | 1908/09 | Silber
Limit: € 500,-

 

Prof. Fritz Möhler | wohl Wiener Werkstatt des 20. Jahrhunderts
Historischer Schmuck aus dem 17. bis 19. Jahrhundert
Antiker Schmuck | Sanguisuga-Ohrhänger (wohl 600 v. Chr.)
Antike Gemme als Medaillon (wohl 3. Jh. v. Chr.)
Graeco-römische Ohrgehänge (wohl 2.-1. Jh. v. Chr.)