Günther Uecker

Wendorf 1930

Günther Uecker, Nagel moderne Skulpturen

Günther Uecker | "Der Nagel" | 1989
Zuschlag: € 8.500,-

Günther Uecker (Wendorf 1930), deutscher Künstler, in den 1960er und 1970er Jahren Teilnahmen an der documenta. "Der Nagel", vollplastische Stahlskulptur, 1989, unterhalb des Nagelkopfes mit eingeschlagener Signatur UECKER, unnumeriert, H: 178 cm, D: ca. 17,5 cm, Alters- und Korrosionsspuren.

Günther Uecker, Nagelspirale, Grafik

Günther Uecker | "Nagelspirale" | dat. 2002
Zuschlag: € 5.500,-

Günther Uecker (Wendorf 1930), deutscher Maler und Objektkünstler. "Nagelspirale", reliefierte Komposition, Prägedruck, unten rechts mit Bleistift von Hand signiert und datiert (20)02, links nummeriert VI/XX und Papiertrockenstempel "Erker Presse St. Gallen", HxB: ca. 69,5/50 cm (Blatt). Knickspuren, gewellt. Hinter Glas gerahmt.

Günther Uecker, Nagelpyramide, Grafik

Günther Uecker | "Nagelpyramide" | dat. 2001
Zuschlag: € 4.000,-

Günther Uecker (Wendorf 1930), deutscher Maler und Objektkünstler. "Nagelpyramide", reliefierte Komposition, Prägedruck, unten rechts mit Bleistift von Hand signiert und datiert (20)01, links bezeichnet "e/a" (epreuve d'artiste) und Papiertrockenstempel "Erker Presse St. Gallen", HxB: ca. 61/80 cm (Blatt). Gewellt, minimal stockfleckig. Hinter Glas gerahmt.

Günther Uecker, Nagelbild, Grafik

Günther Uecker | "Nagelbild" | dat. 2003
Zuschlag: € 3.300,-

Günther Uecker (Wendorf 1930), deutscher Maler und Objektkünstler. "Nagelbild", reliefierte Komposition, Prägedruck, unten rechts mit Bleistift von Hand signiert und datiert (20)03, links nummeriert 49/75, darunter Papiertrockenstempel "Erker Presse St. Gallen", HxB: ca. 50,5/37,5 cm (Blatt). Stark gewellt, minimal fleckig. Hinter Glas gerahmt.

Günther Uecker, Nagelkomposition, Grafik

Günther Uecker | "Nagelkomposition" | dat. 1989
Zuschlag: € 1.100,-

Günther Uecker (Wendorf 1930), deutscher Maler und Objektkünstler. "Nagelkomposition", Farbserigraphie, unten rechts mit Bleistift von Hand signiert und datiert (19)89, links nummeriert 15/100, HxB: ca. 67/52 cm (Darstellung). Mit Passepartout hinter Glas gerahmt.

Haben Sie ein Werk von Günther Uecker, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Grafiken und Skulpturen von Günther Uecker für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.