Ignatz Alois Frey

Eichstädt 1752 - 1835

Ignatz Alois Frey, Fürstbischof Josef Konrad von Schroffenberg-Mös, Gemälde

Ignatz Alois Frey | "Portrait des Fürstbischofs Josef Konrad von Schroffenberg-Mös" | dat. 1796
Zuschlag: € 2.400,-

Ignatz Alois Frey (Eichstädt 1752 - 1835), bayerischer Maler, tätig in Freising und München. "Portrait des Fürstbischofs Josef Konrad von Schroffenberg-Mös" (1743-1803), Fürstbischof von Freising und Regensburg, ganzfiguriges Bildnis in stehender Position und Ornat, der linke Arm auf einem Buch ruhend, im rechten Hintergrund Blick auf einen Kirchenvorplatz, unten links signiert, bezeichnet und datiert "Frey Pinx 1796", Öl/Kupfer, rückseitig 2 maschinen-/handschriftliche Etiketten, HxB: ca. 21,5/13 cm. Craquelée, partiell restauriert/retuschiert, Kupferplatte mit Altersspuren. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker.

Haben Sie ein Werk von Ignatz Alois Frey, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Ignatz Alois Frey für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.