Paul Kapell

Ostrowo/Posen 1876 - 1943 Stuttgart

Paul Kapell, Der Seelenverkäufer, Gemälde

Paul Kapell | "Der Seelenverkäufer"
Zuschlag: € 1.150,-

Paul Kapell (Ostrowo/Posen 1876 - Stuttgart 1943), studierte an der Akademie Nürnberg, Figuren und Landschaftsmaler. "Der Seelenverkäufer", eine junge nackte Frau, die ihren Arm schützend vor die Brust legt und ihre Scham mit einem Tuch bedeckt, wird von einem alten Mann mit nacktem Oberkörper einem wohlhabenden Kaufmann angeboten, der um den Preis feilscht, orientalische Szenerie in einem Interieur, die von drei weiteren Frauen begleitet wird, Öl/Leinwand, oben rechts signiert, HxB: 140/150 cm. Rahmen, Leinwand an mehreren Stellen restauriert (inklusive rückseitiger Doublierung), im Bereich ihrer rechten Hand 1,5 cm langer Riss. Literatur: Gert K. Nagel, Schwäbisches Künstlerlexikon.

Haben Sie ein Werk von Paul Kapell, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Paul Kapell für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.