Gerhard von Kügelen

Bacharach am Rhein 1772 - 1820 Dresden

Gerhard von Kügelen, Kybele, Gemälde

Gerhard von Kügelen | "Kybele" | 1814/15
Zuschlag: € 8.500,-

Gerhard von Kügelen (Bacharach am Rhein 1772 - 1820 Dresden), Portrait- und Historienmaler. "Kybele", die stadtbeschützende Göttin Kybele mit ihren Attributen Mauerkrone und Löwe, sich ins Profil drehend, in Trauer eine Urne mit den Jahreszahlen 1813. 1814. an ihren Oberkörper haltend, als Germania die gefallenen Krieger in der Völkerschlacht 1813/14 betrauernd, erste Fassung der "Kybele" 1814/15, Öl/Leinwand, HxB: 74,5/61,5 cm. Beschädigt: Craquelée und Farbabplatzer, Löcher und Einrisse, restaurierungsbedürftig. Verso am Keilrahmen handschriftlich nummeriert 18385. Mit Rahmen. Literatur: Dorothee von Hellermann, Gerhard von Kügelen, Das zeichnerische und malerische Werk, Berlin 2001, vergleiche Nummer H 142 und 143. Wir danken Frau Dr. von Hellermann für Ihre freundliche Bestätigung.

Haben Sie ein Werk von Gerhard von Kügelen, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Gerhard von Kügelen für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.