Zum Hauptinhalt springen

Gerhard Richter

Dresden 1932

Gerhard Richter | "20.280"
Zuschlag: 10.000,-

Gerhard Richter (Dresden 1932), Bildhauer, Maler und Fotograf, Professor für Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf, wichtigster deutscher Künstler der Gegenwart. "20.280", Abstraktion aus zufällig angeordneten schwarzweißen Quadraten (Motiv wurde in der Rheinischen Zeitung auf einer Doppelseite groß abgedruckt), Offset auf Alu-Dibond mit Diasec, schauseitig unten mittig signiert und datiert, verso Galerieetikett mit Angaben, eines von fünfzehn + drei handsignierten Benefiz-Exemplaren zugunsten der Obdachlosenhilfe, Edition fiftyfifty, Düsseldorf, HxB: 48/67 cm. Provenienz: Privatsammlung Stuttgart.
 

Haben Sie ein Werk von Gerhard Richter, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Gerhard Richter für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.