Albert Stagura

Dresden 1866 - 1947 Gstadt

Albert Stagura, Aufziehende Gewitterwolken an der Iller, Gemälde

Albert Stagura | "Aufziehende Gewitterwolken an der Iller" | dat. 1930
Zuschlag: € 3.000,-

Albert Stagura (Dresden 1866 - 1947 Gstad), Landschaftsmaler, Schüler von L. Pohle und Fr. Preller, tätig in Dresden, Diessen am Ammersee, München und in Gstad. "Aufziehende Gewitterwolken an der Iller", die Uferpartie in weiter Voralpenlandschaft unter wechselndem Himmel, unten links signiert und datiert "A. Stagura 1930", Öl/Leinwand, HxB: ca. 78/100 cm. Partiell Craquelée, minimaler Berieb an den Rändern von Rahmenabdruck, leichte Oberflächenverschmutzung. Verso auf der Leinwand Etikett mit handschriftlicher Bezeichnung, Datierung 1930 und Vermerk "angekauft 1932", am Rahmen Etikett Kunsthaus Alfred Hirrlinger, Stuttgart mit handschriftlicher Bezeichnung und Besitzeretikett. Mit Rahmen. Literatur: Thieme/Becker und Vollmer.

Haben Sie ein Werk von Albert Stagura, das Sie bestmöglich verkaufen möchten?

Wir sind an Gemälden von Albert Stagura für unsere Auktionen interessiert.

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.